Fanshop SSV Jahn Regensburg
Fanshop SSV Jahn Regensburg

Fanshop SSV Jahn Regensburg

Innenarchitektonisches Gesamtkonzept

Auftraggeber: SSV Jahn Regensburg GmbH
Planung/Bauleitung: fabi architekten bda, Regensburg
Mitarbeiter: Nina Fabi, Kristina Binder
Möbelbau:HES GmbH, Regensburg

Planungszeit: 03.2015 – 5.2015
Bauzeit: 06.2015
Nutzfläche: 70 m²

Veröffentlichungen:

Das Innenarchitektonische Gesamtkonzept für den Fanshop des SSV Jahn Regensburg im neuen Stadion „Continental Arena“ zu entwerfen, ist für uns als Fußball-Liebhaber eine echte Herzensangelegenheit. Der Shop wird erste Anlaufstelle für alle Anliegen der Fans: von Ticketverkauf über Infos bis hin zum Merchandising der gesamten Jahn-Kollektion – auch außerhalb der Spieltage. Der SSV Jahn Regensburg mit seiner über 125 jährigen Tradition seit 1889 hat viele Höhen (in den 1950-er Jahren in der höchsten Spielklasse vertreten, 2012/13 2. Bundesliga) und Tiefen (aktuell der Abstieg in die 4. Liga) im Fußball erlebt. Aufgrund seiner Tradition, ist er der wichtigste Identifikations-verein in der Region Ostbayern.

Wir haben deshalb den Entwurf des neuen Fanshops bewusst dem Spannungsbogen aus geradlinigem, „sportlichem“ Design und „Heimatbewusstsein“ gewidmet. Anthrazit farbiger Boden und Decke bilden den räumlichen Rahmen. Die Wände sind Weiß und können bei Bedarf mittels LED-Spots „Jahn-Rot“ akzentuiert werden. Ein leichtes, multifunktionales Wangen-Regalsystem aus durchgefärbtem schwarzen MDF wird mit Drahtkörben (Assoziation Tornetz) zur Aufbewahrung bespielt. Vor diesem ruhigen Hintergrund kann die Fankollektion in den Vereinsfarben Rot/Weiß besonders strahlend visuell präsentiert werden. Umkleide und Büro werden in Form einer roten „Fan-Box“ als Raum im Raum eingestellt. Die Box erhält das SSV Jahn-Logo künstlerisch interpretiert und bietet mit dem integrierten Touchpad den interaktiven Zugang für den Fan und die unterschiedlichen Fangruppen. Eine Wandseite erhält eine Brettschalung aus gehobelter heimischer Eiche mit integriertem Großbildschirm für Übertragungen, Spielszenen, Interviews, etc…

Die Verkaufstheke, ebenfalls aus schwarz durchgefärbten MDF, erhält an der Frontseite ein Hinterleuchtetes Mash-Gewebe mit dem Aufdruck der Ansicht der historischen – nun bald abgerissenen – Jahntribühne. Eine Reminiszenz für alle langjährigen Jahnfans. Das große Jahn-Logo an der Hauptfassade zeigt dem Besucher wer hier seine Spielstätte hat. So hoffen wir auf viele schöne Fußballspiele in der Arena mit einem erfolgreichen SSV Jahn und sind schon jetzt ein wenig stolz, dass wir einen kleinen Teil zum Gesamtwerk des neuen Stadions beitragen können.